Franz-Kölbl-Weg 2  · 82515 Wolfratshausen
Tel: 08171 7112  · sekretariat@rs-wor.de

Bläserklasse

Die Realschule Wolfratshausen kann seit vier Jahren das Angebot der Bläserklasse machen, einem kleinen Orchester an unserer Schule. Am Weihnachtskonzert, am Tag der offenen Tür, zum Sommerfest und natürlich beim Bläserklassen Konzert im Sommer spielen die jungen Musikanten und tragen zum harmonischen Schulklima bei. Alle Schüler, die in der Bläserklasse in sehr kurzer Zeit ein Instrument erlernen, haben viel Spaß am Musikunterricht und sind Stolz auf Ihre Leistungen.

Mit einigen Fragen und Antworten wollen wir hier auf unserer Homepage die Bläserklasse vorstellen.

Was ist eine Bläserklasse?

In einer Bläserklasse werden alle Instrumente des Blasorchesters erlernt (Flöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Schlagzeug).

Das Besondere daran ist, dass die Kinder von Anfang an in einer Gruppe gemeinsam musizieren, was wesentlich motivierender ist, als alleine zu Hause zu üben. Geschult werden Konzentration, Rhythmusgefühl, melodisches Gehör und das soziale Verhalten in der Gemeinschaft.

Wann findet der Bläserklassenunterricht statt?

Die beiden Musikstunden für den Bläserklassenunterricht sind in den regulären Stundenplan am Vormittag eingegliedert. In Kooperation mit der Musikschule Wolfratshausen gibt es eine zusätzliche Stunde Registerunterricht (z. B. nur Trompeten), die nach 13 Uhr stattfindet. Der Instrumentallehrer lehrt in der kleinen Gruppe die genaue Spielweise des Instruments und geht auf die Probleme der einzelnen Schüler individuell ein.

Beinhaltet die Bläserklasse Zusatzkosten?

Die Kosten für die Bläserklasse betragen 48 Euro im Monat. Dies beinhaltet die Leihgebühr für das Instrument und die Bezahlung des Registerunterrichts der Musikschule.

Wie lange dauert die Bläserklasse?

Der Instrumentalunterricht in der Bläserklasse erstreckt sich über einen Zeitraum von 2 Jahren, die fünfte und sechsten Jahrgangsstufe. Danach sind die Schüler hoffentlich ausreichend motiviert und wollen Ihr Instrument weiter lernen. Hier bieten sich die Musikschule oder die vielen Vereine der Umgebung als zuverlässige und kompetente Partner an. Dies bleibt natürlich jedem selbst überlassen.